Wohnen in der eigenen Villa Kunterbunt

3 Empfehlungen für einen entspannten Ferienhaus-Urlaub im Norden

Viele Ferienhauseigentümer organisieren geführte Bootstouren für ihre Gäste. Für eigene Erkundungstouren steht ein Ruderboot (inkl. Schwimmwesten) zur Verfügung.

Viele Ferienhauseigentümer organisieren geführte Bootstouren für ihre Gäste. Für eigene Erkundungstouren steht ein Ruderboot (inkl. Schwimmwesten) zur Verfügung.

Ferienhaus in Padasjoki

Ferienhaus in Padasjoki

Helle und freundliche Küche

Helle und freundliche Küche

Ferienhaus in Kinnula

Ferienhaus in Kinnula

Der eigene Boots-und Badesteg

Der eigene Boots-und Badesteg

Alles nur für uns
Bleibende Erinnerungen im finnischen Ferienhaus-Urlaub sammeln

Im Sommer ein paar Wochen in einem abgeschiedenen Häuschen in den finnischenWäldern zu verleben, ist für die meisten Familien aus Mitteleuropa ein ganz außergewöhnliches Erlebnis. Am eigenen Strand baden, selbst ein Ruderboot steuern, einen Fisch fangen, Blaubeeren sammeln, mit den Eltern Holz hacken, gemeinsam den Kamin anfeuern und in der Sauna bei 90°C schwitzen…das alles sind für viele Kinder einmalige Erfahrungen, an die sie sich ihr Lebenlang gerne zurückerinnern werden.

„Entspannen und die Stille, die Natur, den See und das Angeln genießen“

So lautet auch das Erfolgsrezept für einen gelungenen Familienurlaub von Ferienhauseigentümer Mikko N. Er besitzt ein großzügiges, falurödfarben gestrichenes Ferienhaus im mittelfinnischenKinnula – ein perfektes Haus für eine oder mehrere Familien.Der nächste Nachbar ist 300 Meter entfernt – so darf es beim Spiel auch schon mal etwas ausgelassener zugehen, ohne dass sich gleich jemand gestört fühlt. Dank flachem Sandstrand, Treppensicherung, Schaukelpferd, Hochstuhl und Gitterbett können hier selbst Familien mit Kindern im Kleinkindalter entspannt urlauben.

Im Ferienhaus von Liisa H. im südfinnischenPadasjoki erwartet die kleinen Gäste sogar eine eigene Spielecke auf dem Dachboden. Bei gutem Wetter lockt aber natürlich das sonnige und offene Grundstück nach draußen– auch hier wieder mit flachem Sandstrand. Während der Nachwuchs spielt, können die Eltern auf der großzügigen Rundumterrasse in der gemütlichen Hängeschaukelentspannen und haben doch alles im Blick. Abends lädt der hauseigene Badezuber(Hotpool) zum Bad im badewannenwarmem Wasser unter freiem Himmel ein. Behaglichkeit am „Mökki“ (so nennen die Finnen ihre Ferienhäuser) wird in Finnland groß geschrieben!

Möchtet auch Ihr mit Eurer Familie einen Ferienhausurlaub in Finnland verbringen?

Die beiden vorgestellten Häuser von Mikko und Liisa – und viele weitere – könnt Ihr bei der fintouring OY unter fintouring24.com buchen. Fintouring OY ist die finnische Tochterfirma der deutschen fintouring GmbH und bietet über 150 Ferienhäuser zur Vermietung an. Alle Ferienhäuser sind persönlich besichtigt und qualitätsgeprüft. Erst im März wurde die neue Internetseite mit besonders komfortabler Suchfunktion lanciert. Alle Häuser sind unterschiedlichen Kategorien zugeordnet, sodass man schnell die für einen infrage kommenden Objekte filtern kann. Mit dem Prädikat »familienfreundlich« ausgezeichnete Häuser verfügen über einen flachen Sandstrand, Kinderbett, Hochstuhl und oft auch besonders schöne Spielmöglichkeiten. Kontakt: info@fintouring24.com.

Glücklich sein im Ferienhaus von dansommer

Was hat das kleine Königreich nur an sich, dass es so viele dorthin ins »feriehus« zieht? In Dänemark finden wir Natur, soweit das Auge reicht. Hier entdecken wir viele verträumte Örtchen, die mit -borg, -vig und -hus enden. Hier treffen wir sympathische Dänen.

Und dansommer bietet das passende Urlaubszuhause aus mehr als 3.500 privaten Ferienhäusern in diesem sympathischen Land mit seinen über 400 Inseln. Entlang der 7.300 Kilometer langen Küste – fast immer mit Sandstrand – erholt es sich typisch dänisch ganz individuell fernab von Massentourismus. Bestens ausgestattet mit Pool, Whirlpool, Sauna und Kaminofen liegen die Ferienhäuser von dansommer bevorzugt an Nord- und Ostsee. Durch den endlosen Sand rennen, Burgen bauen, und mit den Kindern in den Dünen spielen sind Ferienfreuden, die direkt vor der Tür liegen und ebenso einfach wie schön sind. Da kann man nur sagen: Zum Glück gibt es Dänemark!, Hier kann der Traum vom »eigenen Haus« wahr werden.

Auf einen Blick – die dansommer-Vorteile:

  • keine Kaution
  • Servicebüros vor Ort
  • Sicherungspaket im Buchungspreis immer inklusive
  • Haustiere willkommen ohne Aufpreis
  • Badeland inklusive

Kontakt dansommer a/s
Telefon 040/23 88 59 92
www.dansommer.de
Kataloge auch im Reisebüro Ihrer Wahl!

Dansommer_02
Westerland_Dänemark Ferienhaus_ © Katja Josteit

Dieser Familien-Tipp stammt von Bloggerin Katja Josteit, www.kuestenkidsunterwegs.blogspot.de

So wird der Familien-Urlaub zum Aktiv-Erlebnis
Ferienhaus mit VIP-Programm für Kids

An der Nordseeküste Dänemarks Familienurlaub zu machen, ist einfach wunderschön: Unendliche Sandstrände, eine tolle Dünenlandschaft, »hyggelige« Ferienhäuser und spannende Ausflugsziele vom Leuchtturm bis zum Meerwasser-Aquarium sorgen dafür, dass hier alle auf ihre Kosten kommen. Der Ferienhausanbieter Westerland.dk hat zudem für Kinder ein besonderes Extra parat: Mit dem KidsVIP-Programm genießen die Kleinsten freien Eintritt beim Sandskulptur-Festival, in zwei Aquarien, in mehreren Abenteuer-Parks und Indoor-Spielplätzen und seit neuestem auch im örtlichen Schwimmbad. Die Kinderbetten und -stühle, die man bei Westerland.dk kostenfrei ausleihen kann, werden sogar ins Ferienhaus geliefert, das ist nach einer ermüdenden Anreise eine wahre Wohltat. Auch der Familienhund darf in den meisten Häusern mit, und ein gratis Grill macht die Papis glücklich. Ganz besonders ist zudem der Service von Erland, dem Gründer von Westerland.dk, und seinem Team: Liebevoll, persönlich und hilfsbereit kümmern sie sich darum, dass sich die ganze Familie so wohl fühlt, dass sie am liebsten gar nicht mehr abreisen möchte.

Weitere Infos und Buchung unter www.westerland.dk/de.