Rucksack Reisen

Wo Kinderträume wahr werden

Familien, die Wert auf abenteuerliche Aktivitäten und gemeinsame Erlebnisse legen, sind bei Rucksack Reisen genau richtig. Besonders beliebt sind die »Kinderträume«, die einwöchigen Familien-Kanutouren in verschiedenen Regionen Schwedens. Im Canadier über Seen und Flüsse paddeln, ins Lagerfeuer träumen, in luftigen Zelten gut schlafen, Natur genießen, reine Luft atmen, Zeit für einander haben, gemeinsam aktiv sein – das gefällt den Eltern genauso wie den Kindern (5-14 Jahre).

Das »Abenteuer im Norden« kommt ebenfalls sehr gut an

Im Anschluss an eine viertägige Kanutour bezieht jede Familie ein eigenes Ferienhaus in Gammelbyn. Ein Koch verwöhnt die Gruppe, so dass man das abwechslungsreiche Aktivprogramm mit Floßfahrten, Wanderungen und Ausflügen so richtig genießen kann. Bei den mehrtägigen Kanutouren wird auf Wildnis-Rastplätzen übernachtet. Die deutschsprachige Tourenbegleitung, Verpflegung und ein Großteil der Ausrüstung (Kanu, Zelte, Packsäcke/Tonnen, Ess- und Kochgeschirr) ist dabei inklusive. Schlafsack und Isomatte sollte jeder Reisende selbst mitbringen.

Die Anreise erfolgt gemeinsam per Bus oder mit dem eigenen Auto

Die Anreise zu den Touren in Dalsland und Värmland erfolgt entweder gemeinsam mit dem Reisebus ab Münster, Bremen oder Hamburg oder mit dem eigenen PKW. Auch die Fluganreise via Göteborg und Weiterfahrt mit dem Zug nach Åmål ist eine Option. Das umfangreiche Skandinavienprogramm von Rucksackreisen überzeugt außerdem durch zahlreiche Angebote für Erwachsene, Jugendliche und sogar Familien, deren Kinder schon älter (15-18 Jahre) sind.

Weitere Infos und Buchung telefonisch unter 0251-871880, via mail an reisen@rucksack-reisen.de oder online auf www.rucksack-reisen.de.

Kindertraum_3© Rucksackreisen
Kindertraum_2© Rucksackreisen