Die Skandinavienwelt 2015

csm_Logo2014_SKW_e12dca01b6

Der Norden Europas als Urlaubsdestination boomt – wer das nicht glauben wollte, wurde spätestens mit der SkandinavienWelt 2015 in Essen eines Besseren belehrt.

Vom 25. Februar bis 1. März präsentierte sich eine bunte Mischung an Ausstellern aus dem hohen Norden, z.B. Reiseveranstalter, Destinationen, Campingplätze und Fährgesellschaften, den neugierigen und wissbegierigen Besuchern der SkandinavienWelt. Gerade am Wochenende war der Andrang so groß, dass es in den Gängen stellenweise kein Durchkommen mehr gab. Auch die Sitzplätze vor der Bühne waren heiß begehrt.

Es hat uns sher grefreut, wie sehr das unterhaltsame und informative Bühnenprogramm, das  in diesem Jahr erstmals in der Halle der SkandinavienWelt Platz fand, bei den Besuchern auf Begeisterung stieß. So gab es z.B. Vorträge zum Thema „Camping in Schweden und Norwegen“, „Traumhaftes Island“ und „Norwegens Fjorde“.  Insbesondere die Vorträge zum Thema Camping in Skandinavien haben bis zu 200 Zuschauer angezogen. Einen Rückblick über das gesamte Bühnenprogramm der SkandinavienWelt 2015 finden Sie hier. Doch nicht allein die Besuchern waren mit den Angeboten der SkandinavienWelt zufrieden. Auch ein Großteil der Aussteller zeigte positiv überrascht, über das große Interesse und die Resonanz auf die vorgestellten Angebote.

Die SkandinavienWelt ist seit 2013 Teil der Reise+Camping in Essen (NRW), der größten Frühjahrsmesse für Reise, Touristik, Camping und Caravaning in Westdeutschland.

Nach der Messe, ist vor der Messe: Wir arbeiten bereits auf Hochtouren, um den Erfolg der diesjährigen SkandinavienWelt fortzusetzen und freuen uns, wenn wir Sie auch im Februar 2016 wieder Willkommen heißen dürfen!