Aktivitäten Finnland Fotografie

Das sind die besten Möglichkeiten, um die Nordlichter in Finnland zu sehen

fintouring bietet verschiedene Optionen für die Jagd nach den Polarlichtern

Titelbild: © Klaus Peter Kappest, Text: © fintouring

Rot, grün oder lila – die Nordlichter erstrahlen jedes Jahr in den schönsten Farben am arktischen Horizont und faszinieren damit unzählige Menschen. Viele Mythen ranken sich um das Himmelsschauspiel, das auch Aurora Borealis genannt wird. Früher dachten Wikinger zum Beispiel, dass die Lichter eine Erscheinungsform ihrer Götter seien und verehrten das Nordlicht deshalb regelrecht. Heute sorgen sie vor allem für große Augen bei denjenigen, die das einzigartige Naturschauspiel erleben dürfen. 

Nicht umsonst stehen die sagenumwobenen Nordlichter daher bei vielen Menschen auf der Bucketlist und sind einer der Gründe für eine Reise nach Finnisch-Lappland. Wer die Polarlichter dort sehen möchte, hat mit fintouring zahlreiche Möglichkeiten. Der Experte für Finnlandreisen hat seine Top 5 für Sie zusammengefasst.

© Thomas Kast

Geführte Foto-Reisen

Für Profi- und ambitionierte Hobbyfotografen gehört das Fotografieren der Nordlichter zu den Königsdisziplinen ihres Handwerks. Denn es erfordert einiges an Wissen und Geschick, um das Himmelsspektakel perfekt einzufangen. Bei einer geführten Tour haben Sie einen Profi an Ihrer Seite, mit dem Sie auf Polarlicht-Jagd gehen und mit Sicherheit auch den ein oder anderen Tipp für das perfekte Foto mitnehmen können. 

Schlittentouren mit Huskys, Rentieren oder einem Schneemobil

© Harriniva

In manchen Gegenden haben Sie die Möglichkeit, abendliche Touren mit dem Husky- oder Rentierschlitten zu buchen. Während der Fahrt durch die Dunkelheit können Sie dann den Himmel beobachten und vielleicht einige der Polarlichter erhaschen. Ein Tipp: Wer es gemütlicher mag, sollte sich für eine Fahrt mit dem Rentierschlitten entscheiden. Bei einer Huskyschlittentour sollten Sie Ihre Aufmerksamkeit während der Fahrt nämlich eher auf die Hunde richten, damit diese nicht durchgehen. 

© Andrej Tissen

Bevorzugen Sie lieber die motorisierte Variante, können Sie auch mit dem Motorschlitten auf die nächtliche Jagd nach den Nordlichtern gehen. Hier haben Sie die Möglichkeit, selbst zu fahren oder sich in einem großen Motorschlitten durch die kalte Nacht kutschieren zu lassen. 

Schneeschuhwanderungen in der Gruppe

Bei einer geführten Schneeschuhwanderung begeben Sie sich gemeinsam in der Gruppe auf einsame Pfade. Ihr Guide versucht dabei natürlich, die besten Plätze für die Nordlichtsichtung zu integrieren. Beim Lagerfeuer mit einem heißen Getränk und einem kleinen Snack stehen die Chancen dann gut, das einzigartige Naturschauspiel beobachten zu können. 

© Thomas Krämer

Abendessen in einer Wildnis-Grillhütte

Die typisch lappländischen Grillhütten, die in Finnland Kota genannt werden, liegen meist einsam in der Wildnis und sind nur zu Fuß oder per Schneemobil erreichbar. Fernab von künstlichem Licht sind so beste Voraussetzungen für eine gute Sicht auf den Nachthimmel gegeben. Und während Sie sich dann auf die Suche nach den Polarlichtern machen, können Sie ein tolles Menü mit leckeren finnischen Speisen am Lagerfeuer genießen. 

© Klaus-Peter Kappest

Ein geselliger Abend mit Blick auf den Himmel

Möchten Sie es ganz ruhig angehen, können Sie sich mit ihren Lieben auch einfach im Gemeinschaftsraum Ihres Hotels oder Ihrer Hütte verabreden und dabei immer den Himmel im Blick behalten. Mit etwas Glück erhaschen Sie dann die Nordlichter und können schnell nach draußen ins Freie, um das Naturschauspiel genau zu beobachten. 

© Klaus-Peter Kappest

Einzigartiges Erlebnis

Für Viele sind die Nordlichter ein einzigartiges Erlebnis, das sie einmal im Leben gesehen haben möchten. Bei einer Reise nach Finnisch-Lappland bieten sich glücklicherweise zahlreiche Möglichkeiten, um das Himmelsspektakel zu mitzuerleben. So ist für jeden garantiert etwas Passendes dabei. Nutzen Sie den Polarlichtexpress und machen Sie sich mit fintouring in Windeseile auf den Weg nach Finnisch-Lappland: www.polarlichtexpress.de.  

Über den Autor

NORDIS Redaktion

Das Team der NORDIS Redaktion liebt es in gleicher Weise, mehrmals im Jahr tolle Magazine zu produzieren, die Leser mit qualitativ hochwertigen Publikationen und spannenden Storys zu unterhalten als auch hier - im Online-Bereich der NORDIS - regelmäßig neue Informationen und Artikel zu veröffentlichen.

Kommentieren

Klick hier um zu kommentieren

Don`t copy text!